Montag, 25. Mai 2015

Episide #20

Hier geht's zur 20. Folge vom Stadt, Land, Wolle! - Podcast:

http://stadtlandwolle.podspot.de/files/Episode%20%2320.mp3


Shownotes:


Elli hat die Jacke Braid Hills und den Teststrick (Jacke) Kelly von Melanie Mielinger fertig und strickt gerade am Tuch "Mrs Jones" und an einem weiteren Teststrick (Tuch) für Melanie.

Elli's "Kelly"



Manu hat fast ausschließlich am 3in1-Pulli gestrickt und das Geburtstags-Wickelknäuel angefangen.


außerdem hat Manu ein bißchen an der Handspindel gedreht:


und Wolle (Walliser Schwarznasenschaf) gewaschen:




zum Melknits-KAL in der Podcasting auf Deutsch-Gruppe geht es hier lang:

http://www.ravelry.com/discuss/podcasting-auf-deutsch/3181420/226-250#248

Gratulation an Faserkiste und Heike0307, die beide ihr Tuch schon fertig haben!


------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das Intro und die Zwischenmelodien spielen Elli's Kinder Nina und Nico am Klavier; der Abspann ist mit einem Musikstück von Popof (Hirondelle) unterlegt, das auf Jamendo, der Plattform für freie Musik, zu finden ist.

.

Kommentare:

  1. Hallo ihr Lieben,
    manche reisen durch halb Deutschland,( 400 km) um Schnecken zu besichtigen und die gelben Blumen anzugucken, die ihnen eigentlich nicht zusagen aber dann trotzdem schön sind. Wenn ihr endlich mal Zeit habt, dann geb ich Euch Schneckenvermehrungskunde (wundersame Vermehrung - aus einer mach zwei) oder einfach mal einfangen (die sind ja nicht so schnell).
    Mit lieben Grüßen (Ihr wißt schon, wer da schreibt)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, hör gerade eure Folge beim Spinnen .... immer wieder ein Vergnügen
    wegen dem Schnecken Problem ..... ich streu um mein Salatbeet Holzkohlestaub also Asche nach die nach dem Grillen über ist und ich hab ein interessantes Buch zu dem Thema - ich steh auf solchen Hokuspokus der funktioniert - das Buch heißt "Der spirituelle Garten" von Ellen van de Visse ... guckt da mal rein .... Viel Spass dabei und liebe Grüße aus Oberfranken
    Karina ...

    P.S.: Muggefug (oder wie es auch geschrieben wird) kenn ich auch, aber aus dem Osten Deutschlands und da war es der Kinderkaffee

    AntwortenLöschen